Darmchirurgie

Haben Sie starke Schmerzen auf der linken Seite Ihres Unterbauches und vielleicht sogar Fieber? Dann sollten Sie dies unbedingt von einem Arzt abklären lassen. Meist handelt es sich dabei um eine sogenannte Divertikulitis. Diese entsteht, wenn sich die Dickdarmschleimhaut aufgrund von einer Bindegewebsschwäche ausstülpt und sich entzündet. Je nach Grad der Entzündung kann die Erkrankung mit Medikamenten oder einer Ernährungsumstellung bzw. Diät therapiert werden. Ist die Erkrankung bereits fortgeschritten, ist eine offene bzw. laparoskopische Therapie in den meisten Fällen notwendig.

Sollte sich der Verdacht einer Krebserkrankung des Dickdarms bestätigen, kann das erkrankte Gewebe oft laparoskopisch entfernt werden. Die Vorteile dieser Methode liegen darin, dass der operative Eingriff weniger schmerzhaft ist, Sie sich rascher von der Operation erholen und schon bald wieder Normalkost zu sich nehmen können. Prinzipiell stehen die Heilungschancen bei Darmkrebs sehr gut – vorausgesetzt er wird früh erkannt und rasch operativ entfernt.